Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten teilnehmerbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Telefonnummern, eMail-Adressen) bzw. kursbezogene Daten (beispielsweise Name und Geburtsdatum des/der Kindes/Kinder) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Mit der Anmeldung gibt der Nutzer sein Einverständnis zur maschinellen Verarbeitung und Speicherung aller eingetragenen Daten.

Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Diese Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Durchführung unserer Geschäftsaktivitäten und gemäß den gesetzlichen Anforderungen an eine ordnungsgemäße Buchführung bzw. ggf. anfallende Prüfungen durch die Finanzbehörden unbedingt erforderlich ist. Den Grundsätzen ordnungsgemäßer Datenverarbeitung und den gesetzlichen Anforderungen wird entsprochen. Die Speicherung der Daten erfolgt auf Servern innerhalb der Deutschlands.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen bzw. Anmeldungen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Kontaktformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage bzw. Anmeldung und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden keine Cookies.

Google, Google Analytics, Facebook et al.

Unsere Internetseiten arbeiten nicht mit Google und/oder damit zusammenhängenden Unternehmen oder Diensten. Wir verwenden keine Plugins von Facebook oder anderen sozialen Netzwerken.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Zusatzerklärung zur Kursanmeldung mit der „Teilnehmerverwaltung KurVe“

Wir verwenden zur Anzeige unserer Kurse und zur Kursanmeldung ein Plugin/einen Dienst einer Software namens „Teilnehmerverwaltung KurVe“. Für diese Software gilt folgende separate Zusatzerklärung des Betreibers:

KurVe ist eine webbasierte Software zur Kursteilnehmerverwaltung, die von der „kidsgo Verlag GmbH (kidsgo)“ unter Einbeziehung der Nutzer entwickelt wird. Den Grundsätzen ordnungsgemäßer Datenverarbeitung und den gesetzlichen Anforderungen wird entsprochen.

Mit der Anmeldung gibt der Nutzer sein Einverständnis zur maschinellen Verarbeitung und Speicherung aller eingetragener Daten. Dieses können sein:
a) teilnehmerbezogene Daten: Name, Vorname, Postadresse, eMail, Telefon etc.
b) kursbezogene Daten: Geburtsdatum des Kindes, Alter des Kindes, Name von Geschwisterkindern, Zahlungsmodalitäten etc.

Es wird darauf geachtet, dass nur solche Daten erhoben werden, die für die Kursanmeldung unbedingt erforderlich sind. Teilnehmern entsteht kein Nachteil, wenn freiwillig auszufüllende Felder (Feld ist nicht mit einem *gekennzeichnet) leer gelassen werden. Die Daten werden nur solange gespeichert, wie zur ordnungsgemäßen Durchführung des Kurses und etwaiger Folgekurse notwendig bzw. wie gesetzlich vorgeschrieben. Der Verarbeitung der personenbezogenen Daten kann jederzeit widersprochen werden durch eMail an bzw. Post an .

Zusatzerklärung zu unserem Provider

Der Provider der Seiten („all-inkl.com“) erhebt und speichert möglicherweise automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an den Provider übermittelt. Dies können sein:
- Browsertyp/Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage

Wir erklären dazu:
Weder fordern wir solche Daten von unserem Provider an, noch werden solche Daten ohne unser Zutun an uns übermittelt.

zum Seitenanfang